Sanierung der Christuskirche in Andernach

Singles in andernach und umgebung

Inhalt

    August Wasser war die zentrale Schadensursache an der Christuskirche in Andernach, und zwar eindringendes Wasser von oben und aufsteigendes Wasser von unten.

    italiener in deutschland kennenlernen single.de kündigen fax

    In den vergangenen Jahren wurde das Bauwerk saniert. Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz unterstützte die Arbeiten finanziell.

    singles in andernach und umgebung reiche frau sucht mann wien

    Es handelt sich um ein wichtiges Beispiel einer spätgotischen Hallenkirche. Da das Mauerwerk im Wesentlichen aus Tuff besteht, der porös ist und gern Wasser aufnimmt, sind die Fassaden nun mit einem Schlämmputz überzogen worden.

    guessing depth from single image

    Dieser Überzug traf zwar bei den Bürgern zunächst nicht auf Gegenliebe. Der Bürgerprotest hatte sich daran entzündet, dass die Quader nicht mehr deutlich zu sehen waren.

    Allerdings mussten die Anschlüsse an das Mauerwerk erneuert werden. Erneuert wurden die Abdeckungen der Giebel, durch die ebenfalls Wasser eingedrungen war.

    singles in andernach und umgebung wo typen kennenlernen

    Zur Sicherung sind nun die Basaltlava-Werksteine mit Edelstahlstäben vernadelt. Einzelne Steine aus der Fassade mussten erneuert werden. Vielfach war auch die Verfugung zu erneuern.

    caja partnervermittlung

    Und auch die Fundamente wurden saniert. Die Sanierungsarbeiten am Stein erledigte die Firma shs naturstein aus Mayen.

    single minden

    Eine geologische Besonderheit in der Umgebung ist der weltweit höchste Kaltwassergeysir.